Vision

Wir verstehen Lifeline als einen Ort, an dem das Leben miteinander geteilt wird. Ein Ort, wo jeder willkommen ist und Türen stets geöffnet sind. Ein Ort für alle Generationen, alle Nationalitäten und alle Lebensgeschichten. Wir bauen gemeinsam an dem Traum eines pulsierenden Lebenszentrums mitten im Ruhrgebiet.

Als Lifeline-Gemeinde sind wir seit Sommer 2006 in Herne aktiv und engagieren uns für ein Lebenszentrum, in dem möglichst viele Menschen Hilfe erfahren, Hoffnung finden und positive Lebensveränderung erleben können. Seit November 2007 unterhalten wir ein Gemeindehaus in der Neustraße 27.

Unser Vision-Statement lautet:

„Menschen im Ruhrgebiet finden Jesus
und engagieren sich als seine Nachfolger
für ihr Umfeld.“

zurück